Flic Flac
The Modern Art of Circus

Veröffentlichung
Label
Vertrieb

Optimismus im Lockdown
Flic Flac sagt Danke

Seit 13. März 2020 stehen die Räder still. Weder die Tournee noch die Weihnachts- und Wintershows des bekannten Eventunternehmens konnten stattfinden. Dennoch überwiegt die ganze Zeit der Optimismus, gestärkt aus der Pandemie zurückzukommen. Dieses positive Denken beruht auf der großen Unterstützung, die Flic Flac während all dieser Monate erfuhr und erfährt.


Die Direktion und Geschäftsführung möchten sich für diese Unterstützung öffentlich bedanken:

Bei den Städten, die uns erlaubten auf öffentlichen Plätzen zu stehen, als wir noch hofften, die Tournee nach kurzer Corona-Pause wieder aufnehmen zu können. Denn wir wollten nicht gleich zu Anfang der Pandemie in unser Winterquartier nach Borken zurückkehren. 
Bei unserem wunderbaren Publikum, das zu fast 100 Prozent seine gekauften Tickets in Gutscheine tauschte und damit auf die Rückzahlung des Geldes verzichtete.
Bei der Bundes- und Landesregierung für die finanziellen Hilfen, die es uns ermöglichen, weiter zu machen, sobald das wieder geht.


Die Pläne für eine neue, sensationelle Show stehen. Ein anderes, dauerhaftes Konzept an einem Standort soll den Wiedereinstieg in ein Show-Business mit einer anderen Normalität sichern. Denn für Flic war von Anfang an klar: Wir brauchen die Nähe zum Publikum und unsere Fans brauchen die Nähe zu den Artisten. Nur so springt der einzigartige Flic Flac-Funke über. Live und nicht im Stream. Dieser Anspruch ist unser Maßstab.

Doch der Lockdown hat auch das Leben der Flic Flac Direktion und ihrer Familien verändert. Statt immer auf Reise und im Wohnwagen zu Hause, ist jetzt Duisburg nicht nur Sitz der Verwaltung, sondern auch Wohnort. Es ist eine große Umstellung, in einem Haus oder in einer Wohnung zu Hause zu sein. So wie sicher die meisten der Besucher. Doch es ist auch faszinierend, nicht nur für die Kinder. Eine spannende Erfahrung und eine bunte Geschichte, die mit all ihren Facetten, Mut machen kann in einer sehr fordernden Zeit. In einem Lockdown, der gerade Kunst und Kultur mehr als an die Grenze bringt.

Kontakt

E-Mail: zum Kontaktformular

Mobil: +49 (0)176 642 835 66
Tel.: +49 (0) 30 - 98297858

Anschrift

KLANG PR – Kathrin Lang

Schönhauser Allee 6-7
10119 Berlin

Social Media